SPD Schwaigern / Massenbachhausen

Soziale Politik im Leintal

Josip Juratovic besucht Lärmschutzwandfest in Schwaigern.

Der SPD-Bundestagsabgeordneter Josip Juratovic besuchte am Samstag das von Hartmut Lichdi und Petra Best (Mitglied der SPD-Gemeinderatsfraktion) organisierte Fest im Garten von Familie Lichdi anlässlich des Baus der Lärmschutzwand.

Anhand einer komplett bestückten, 4 m langen Pinnwand zeigen Best und Lichdi dem Abgeordneten die Chronologie der Lärmschutzwand in Schwaigern auf.
Sehr viele Briefe, einige Unterschriftsaktionen etc. sind dargestellt. Seit 2008 hat sich Petra, ab 2009 mit Lichdi intensiv für Lärmschutz an der B293 eingesetzt.

 
Gute Startbedingungen für Josip Juratovic.

Am 2. März fand der SPD-Landesparteitag in Heilbronn
statt. Josip Juratovic wurde dort auf Platz 11 der Landesliste für die
Bundestagswahl am 22. September gewählt. Dieser sehr
gute Listenplatz ist ein Vertrauensbeweis für seine Arbeit
im Bundestag, in der Landespartei und im Heilbronner Unterland.
Zu diesem Ergebnis gratuliert der SPD Ortsverein Schwaigern herzlich und sichert Juratovic gleichzeitig seine volle Unterstützung für Wahlkampf zu.

 
Peer Steinbrück ist Kanzlerkandidat der SPD.

„Sagen, was man denkt. Tun, was man sagt“

Auf dem Sonderparteitag in Hannover wurde Peer Steinbrück von den Delegierten mit einer satten Mehrheit von über 93% zum Kanzlerkandidaten der SPD gewählt. In seiner Bewerbungsrede zeigte er klare Kante und unterstrich die Unterschiede zu Schwarz-Gelb. „Politik braucht Haltung, Werte, Mut“, so Peer Steinbrück zum Einstieg in den Wahlkampf.

Die vollständige Bewerbungsrede finden Sie hier.

 
Flugblatt der Woche: "Fassungslosigkeit, Scham und Wut über die Morde"

Weil sie Ausländer waren, wurden zehn Menschen von Rechtsextremisten heimtückisch ermordet. Mitten in Deutschland, skrupellos, ohne jede menschliche Regung. Polizei und Verfassungsschutz haben trotz Hinweisen weder die Zusammenhänge der Morde noch die wahren Motive der Mörder erkannt. Schlimmer noch: Sie erklärten die Ermordeten zu Opfern interner Mafia-Fehden.

... mehr im Flugblatt der Woche.

 
Flugblatt der Woche: "Schwarz-Gelb verschont Steuerhinterzieher!"

Das Steuerabkommen, das die schwarz-gelbe Bundesregierung mit der Schweiz abgeschlossen hat, stößt alle ehrlichen Steuerzahler vor den Kopf.

Steuerbetrüger, die jahrzehntelang ihr Geld vor dem deutsche Fiskus in der „sicheren“ Schweiz gebunkerthaben, kommen mit einem Ablasshandel davon.
SPD und Grüne haben deshalb angekündigt, das Abkommen im Bundesrat scheitern zu lassen.

... mehr im Flugblatt der Woche

 

SPD Schwaigern bei Facebook

Wer ist Online

Jetzt sind 3 User online