Kopfbild

SPD Schwaigern/Massenbachhausen

Ingrid Hollweg mit der Willy-Brandt-Medaille ausgezeichnet.

Kreisverband

Einmal im Jahr verleiht der Kreisverband Heilbronn-Land am Willy-Brandt-Abend die höchste Auszeichnung, welche die SPD zu vergeben hat, an zwei verdiente SPD-Mitglieder. In diesem Jahr fiel die Wahl der Jury neben dem früheren SPD-Kreisvorsitzenden Dirk Basedau auf Ingrid Hollweg aus Schwaigern.

Hier ein Auszug aus der Laudatio von Cornelia Bär-Stoll, der stellvetretenden SPD-Kreisvorsitzenden :
„37 Jahre Mitgliedschaft in der SPD waren für Ingrid Hollweg nicht nur Diskussion und Lippenbekenntnis. Es waren 37 Jahre aktive Mitarbeit in der Partei, 37 Jahre gelebte politische Überzeugung – privat und in der Kommunalpolitik.
Wer, wie Ingrid Hollweg, als Berufstätige 4 Kinder allein erziehen musste, der weiß über Vereinbarkeit von Familie und Beruf Bescheid, auch über die mit einer solchen Situation verbundenen Begleitumstände: Stress, Mangel an Geld und Zeit. Für Ingrid Hollweg ist das nie ein Grund gewesen, ihre aktive Arbeit in der Partei einzuschränken oder gar einzustellen.
Im Gegenteil zeugen 19 Jahre Arbeit im Gemeinderat von hohem Engagement, aber auch hoher Anerkennung für ihre Gemeinderatsarbeit in der Gemeinde.“
„Nach dem Ausscheiden aus dem Gemeinderat hat sich Ingrid als Kassier um die örtlichen Parteifinanzen gekümmert. Und das 17 Jahre lang. Ingrid wusste immer, wann gespart werden musste und wann es galt, das Gesparte richtig und effektiv einzusetzen. Z.B im Kommunalwahlkampf 2009. In der vorher gut gefüllten Kasse war zwar nach der Wahl „Ebbe“, aber die SPD hatte im Gemeinderat 2 Sitze zugelegt.“

„Gemeinsinn, ehrenamtliche Mitarbeit, dass alles ist bei Ingrid Hollweg trotz des starken familiären Engagements nie zu kurz gekommen. Davon zeugen viele Jahre aktive Mitarbeit im Hospizverein, im NABU, im Heimatverein Schwaigern und nicht zuletzt seit 15 Jahren im Weltladen in Schwaigern. Der Kommunalpolitik ist sie bis heute eng verbunden geblieben. Das monatliche Treffen der Altstadträte versäumt Ingrid Hollweg praktisch nie.“
„Seit vielen Jahren ist Ingrid Hollweg aktives Mitglied in der AG 60 plus. Wann immer sie Zeit hat, ist es für sie selbstverständlich, an Parteiveranstaltungen teilzunehmen und vor allem unsere lokalen Mandatsträger in ihrer politischen Arbeit zu unterstützen.
In Schwaigern ist die SPD stolz auf ihr Mitglied Ingrid Hollweg.“

 
 
 

Start ins Jubiläumsjahr

Unübersehbar ist jetzt der Start ins Schwaigerner Jubiläumsjahr.

Der SPD-Ortsverein Schwaigern/Massenbachhausen wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein gutes Jahr 2016 mit vielen neuen und interessanten Herausforderungen.

 

Herzlich Willkommen

Herzlich Willkommen auf unserer Homepage.
Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf die Seiten des SPD Ortsvereins Schwaigern/Massenbachhausen gefunden haben. Hier finden Sie alle Informationen über die Arbeit im Ortsverein und die der SPD-Gemeinderatsfraktion. 

Schauen Sie sich erst mal um. Viel Spaß.

 

SPD Schwaigern bei Facebook